Sonntag, 13. Juli 2014

Notd: Essence - My sweet escape (Road Trip LE ... Thermo-Effekt!!)

Thermo-Lacke sind ja aktuell DER Trend schlechthin in unserer lieben Nagellack-Welt und auf diese Zug sind auch Essence und Catrice gesprungen. Mit der anstehenden Sortimentsumstellung werden einige Thermos in die Standard-Theken Einzug halten. Zuvor wurden aber ein kleiner Vorgeschmack innerhalb der Road Trip LE von Essence gewährt. Den nude-farbenen My sweet escape habe ich vorerst überall nur als Tester wahrnehmen können ... er war wirklich restlos ausverkauft. Etwas geknickt hatte ich die Suche nach ihm schon lange aufgegeben, bis ich diesen Dienstag bei Rossmann auf ein letztes Exemplar gestoßen bin. Juhhhhheeeyyy ;-)

Aufgetragen verhielt er sich wie ein stink-normaler Nude-Ton. Mit der ersten Schicht war er noch recht dünn, aber die Farbe passte sich sofort meiner Körpertemperatur an. Mit der zweiten Schicht war dieser jedoch schön deckend und die Spielerei mit den Farben konnte beginnen. Ganz gespannt hielt ich meine Nägel abwechselnd unter kaltem und warmen Wasser und betrachtete das Schauspiel. Ich muss zugeben, dass mir die kalte Farbe besser gefällt (ein leichter fahler Rosa-Ton), während aufgrund meiner Körpertemperatur die Farbe die meiste Zeit ein warmes Alt-Rosa aufwies. Probleme mit Bläschen oder Streifen hatte ich dafür aber absolut keine. 

Anbei habe ich euch noch ein Video der Transformationen angehangen, damit ihr euch von dem Thermo-Effekt ein Bild machen könnt. 

video

Ich persönlich freue mich schon auf die kommenden Lacke ;-) Wie findet ihr Thermo-Nagellacke so? Erinnert stark an unsere Kindheit, wo es Stimmungsringe gab. Kennt ihr die noch? :-P

Killah

Kommentare:

  1. Ich habe den Lack zwar gesehen aber doch stehen gelassen. Der Effekt gefällt mir aber sehr gut!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, eine super schöne Farbe <3

    AntwortenLöschen