Montag, 23. September 2013

Notd: Essie - Skirting the Issue

Falls jemand von euch einen blutroten Nagellack sucht: Meine Damen ... dann kann ich Ihnen nur von tiefsten Herzen den Essie - Skirting the Issue empfehlen! Mir ist noch nie sooo ein geiles Blut-Rot in die Finger gekommen, wie dieser hier! Im Fläschchen wirkt dieser Zeitgenosse ja eher schon fast bräunlich, aber aufgetragen ist es einfach nur ein sehr intensives Blutrot. Er wird sogar als Chanel - Rouge Noir Dupe gehandelt, aber dafür müsstet ihr noch eine oder zwei weitere Schichten auftragen, damit es farblich dem Highend gefährlich werden könnte. Das Finish dieses Lackes ist wirklich sehr jelly-artig und fast schon durchsichtig, aber immer noch so stark pigmentiert, dass man nicht direkt durchschauen kann. Aufgrund seiner blutroten Farbe, muss ich ihn die ganze Zeit mit Schneewittchen oder auch Twilight in Verbindung bringen. Halloween steht ja auch so gut wie vor der Tür und dafür ist dieser Lack ebenfalls mehr als nur perfekt und passend.

Der Auftrag ist jedoch etwas tricky. Mit der ersten Schicht hatte ich schon eine tief rote Fläche, welche jedoch zu einigen unterschiedlichen Farbintensitäten auf der Nageloberfläche führte. Ich hatte somit einige dunklere Stellen auf dem Nagel, während beispielsweise der Rand noch sehr hell war. Mit der zweiten Schicht glich sich dies zwar aus, aber man muss schon sehr präzise und vorsichtig arbeiten. An,- und durchgetrocknet ist der Lack dafür aber sehr schnell. Auch aufgrund der tollen Farbe vergebe ich ihm diesen divenhaften Auftrag. Weitere Streifen oder Bläschen waren hierbei aber kein Thema. Einziges Manko bei dem Lack ist, dass dieser "malt", sprich seid vorsichtig falls ihr wichtige Dokumente anfasst, nicht das ihr die typischen Nagellackspuren auf dem Papieren hinterlasst. Um dies entgegen zu wirken, tragt einfach anschließend einen durchsichtigen Topcoat zur Versiegelung auf. Ansonsten entpuppte sich dieser Lack schnurstracks zu meinen Lieblings-Rot und die Haltbarkeit ist auch sehr, sehr gut. Falls ihr also diesen noch irgendwo ergattern könnt, dann unbedingt zuschlagen!! Ihr werdet es garantiert nicht bereuen!

Killah

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!
    Dunkles rot geht ja immer :D

    AntwortenLöschen
  2. Super Farbe für den Herbst! Rot mag ich immer und im Herbst darf es auch gerne dunkler sein. Das Jellyfinish gefällt mir gut - schade nur, dass es den Auftrag erschwert.

    AntwortenLöschen