Montag, 27. Dezember 2010

NotD: O.P.I - Take the Stage (Burlesque Kollektion)

Gestern Abend habe ich den Once upon a time von Essence ablackieren müssen, da dieser schon ziemlich schlimm an zwei-drei Fingern abgesplittet war. Dafür durfte dann einer der O.P.I-Minis drauf und ich habe mich für den Take the Stage entschieden:


Der Auftrag war etwas schwierig, was aber an den kleinen Pinselchen lag, ist halt etwas Übungssache. Die erste Schicht wurde ziemlich streifig und wenn man nochmals über eine Stelle ging, wischte man etwas von dem Schimmer ab. Also viel Lack aufs Pinselchen aufnehmen und dann versuchen mit einen Wisch zu lackieren. Die zweite Schicht machte wieder alles gut und vergessen und es bleibt eine schönes orange/kupferfarbendes Finish zurück, wie man es von O.P.I gewohnt ist. Bin jetzt schon begeistert, finde O.P.I-Lacke einfach gut, auch wenn die Farbe vielleicht nicht jedermanns Sache ist, aber jetzt zur Nach-Weihnachtszeit passt sie doch sehr gut.

Killah

Kommentare:

  1. Die Farbe ist wirklich wunderschön. Ich überlege inzwischen, ob ich mir die Teaser Minis beim Douglas doch noch holen soll. Ich habe die Red Shimmer Minis aus den USA bestellt und da ist die Zusammenstellung ein wenig anders.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, zwei Lacke sind da ja gleich (der Ali's big Break und der The Show Must Go On!). Bei uns gab es noch ganz viele Mini-Sets, kannst es dir ja nochmal durch den Kopf gehen lassen ;)

    AntwortenLöschen