Montag, 31. Januar 2011

Review: O.P.I - Katy Perry Collection

Am Samstag habe ich endlich die Katy Perry Mini - Collection von O.P.I bei uns im zweiten Douglas vorgefunden. Als ich im ersten "aktuelleren" Douglas nicht fündig geworden bin, hab ich die Hoffnung schon wieder aufs Eis gelegt. Trotzdem schaute ich im zweiten vorbei und an der Kasse standen sie dann ganz alleine neben ihren großen Verwandten rum. Neben ihnen stand ein Pärchen und ich dachte erst, dass sie sich vielleicht das Set herausgesucht haben und es kaufen wollten. Aber irgendwie interessierten die sich nicht wirklich für das Set und deshalb griff ich einfach mal zwischen den beiden und schwups ... gehörte das Set mir. Wir sind dann noch weiter durch den Douglas geschlendert, aber nirgends war das Mini-Set mehr zu sehen, nur die großen aus der Kollektion. Schien so, als ob ich wohl das letzte Mini-Set ergattert habe .... hurray!!! 14,50€ hat es gekostet und es beinhaltet 4 x 3,75ml Fläschchen. Auf jeden Fall teurer als noch das Burlesque-Set ... bei gleichem Inhalt hat dies nur 12,95€ gekostet.


Kommen wir zum Inhalt. Der erste Lack von links heißt "The one that got away" und ist ein schönes dunkelrot/pink mit goldenen Schimmerpartikelchen, die leicht duochorme in den Farben gold/gelb/orange schimmern. Erinnert mich etwas an den "Let me entertain you" aus der Burlesque Collection (ebenfalls O.P.I), jedoch kommt mir dieser dunkler vor. Bin gespannt, wie er auf den Nägel aussehen wird.


Als nächstes haben wir den "Teenage Dream". Ein rosaner Glitter-Topper, der holographische Flakes enthält, die in allen Regenbogen-Farben schimmern. Auch bei schlechtem Wetter!! Deckend wird er auf keinen Fall sein, deshalb empfehle ich diesen als Glitter-Topper über andere Lacke.


Als nächstes haben wir den "Last Friday Night". Ebenfalls ein schöner Glitter-Topper, den ich mir gut über dunkle Farben vorstellen kann. Im Gegensatz zum "Teenage Dream" enthält dieser keine holographischen Elemente, sondern nur grobes "Meerjungfrauen-Glitzer". Die Glitzerpartikel schimmern in Blau/grün/gelb/gold,- Tönen. Schön !!


Als letztes haben wir meinen Favoriten, weil ich so eine Farbe noch nirgends anders gesehen habe geschweige denn besitze. Es handelt sich um den "Not like the Movies". Bisschen erinnerte er mich an eine hellere Version, des Black Pearls von Chanel, aber dieser schimmert nicht so duochrome wie der von O.P.I. Der "Not like the Movies" erinnert mich etwas an eine Murmel aus Kindertagen ... die haben auch immer so schön geschimmert bzw. ich besaß mal so eine dunkle. Den werde ich auf jeden Fall als nächstes lackieren.


Killah

Kommentare:

  1. Oh, Du hast die OPI Minis bekommen. Den roten und den grauen Lack finde ich super schön.

    AntwortenLöschen
  2. jops....endlich :)
    Jetzt muss ich nur noch schauen, wie die sich so auf den Nägeln machen, nur stecke gerade in der Lern-Phase. Ab nächster Woche wirds dann ernst :-/

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen Prüfungen!

    AntwortenLöschen
  4. Danke.......werd ich auch brauchen ^^

    AntwortenLöschen