Mittwoch, 19. September 2012

NotD: Essie - Lights (Poppy Razzi LE)

Der Herbst ist so gut eigentlich schon angekommen (und ich bin auch schon farbtechnisch total auf ihn eingestellt ;-)), aber in meinen Archiv-Material befindet sich noch dieser Sonnengruß aus der Essie - Poppy Razzi LE. Als die LE heraus kam, wollte ich unbedingt den Essie - Lights haben. Ich muss zugeben, dass ich die LE anschließend bisschen fad fand, da ich mich eigentlich auf richtige Neon-Farben eingerichtet habe. Die Realität sah dann leider anders aus. Die Farben sind zwar allesamt sehr schön und kräftig, aber in meinen Augen keine richtigen Neons. Naja, den Lights habe ich dann doch mitgenommen ... weil Pink, versteht sich ;-)

(Essie - Lights (matt))

Hier seht ihr die "eigentliche" Version des Lackes. Wie viele andere "Neon-Farben" auch, wird auch Lights nach dem Antrocknen von Finish her matt. Wer dieses Ergebnis nicht mag, kann ganz normal einen glänzenden Topcoat drüber auftragen. Außerdem wird empfohlen woher eine weiße Base als Grundlage zu lackieren, damit der Neon-Effekt noch kräftiger hervortritt. Ich habe dies jetzt nicht gemacht, sondern ihn ganz normal über meinen Basecoat aufgetragen und gut ist. Die Farbe gefiel mir trotzdem recht gut, aber ist halt kein typisches Neon, wie man es vielleicht erwartet (ich sag nur Textmarker) ;-)

Anschließend habe ich dann doch noch einen glänzenden Topcoat aufgetragen. Das Ergebnis seht ihr im folgenden Bild:

(Essie - Lights (glänzend))

Der Auftrag des Lackes war nichts außergewöhnliches. Er ließ sich ganz normal verteilen und machte nach der ersten Schicht auch schon einen recht deckenden Eindruck mit nur vereinzelnt streifigen Stellen. Der Lack trocknete superschnell an und zum Vorschein kam das matte Finish. Anschließend habe ich eine zweite Schicht aufgetragen und diese intensivierte das Ergebnis und machte das Ergebnis gleichmäßig. Bläschen oder weitere Streifenbildung hatte ich bei diesem Lack keine. Auch die Haltbarkeit war ok und ansonsten gab es keine weitere Schwierigkeiten mit diesem Lack.

Habt ihr euch auch etwas aus der Essie - Poppy Razzi LE gegönnt? Wenn ja, welcher durfte es denn sein? ;-)

Killah

Kommentare:

  1. die Farbe ist einfach klasse, so knallig und schöön :)

    AntwortenLöschen
  2. sieht doch ziemlich gut aus... aber der va va voom von orly ist knalliger, oder? habe mir nämlich nach einigem überlegen den bestellt, statt den essie zu kaufen. weil der so cool aussah in deinem post :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Va Va Voom ist für mich persönlich um Weiten besser, da dieser ein echtes Neon-Pink ist. Du wirst ihn lieben!!! ;-)

      Löschen
    2. er ist da, und er ist geil! :D habe ihn auch schon ausprobiert. leider ist der sommer ja nun vorbei, also sind bei mir wieder eher dunkle farben gefragt. aber der nächste kommt bestimmt :)

      Löschen
    3. Juhheeyy :-)
      Freut mich, dass er dir gefällt! :-)

      Ach quatsch ... ich hab mir heute erst bei H&M einen neonpinken Schal gekauft (kommt den Va va voom schon nahe, ist nur etwas heller) und hät jetzt am liebsten schon 30cm Schnee ;-)

      LG

      Löschen