Freitag, 15. Februar 2013

Haul: OPI - Magnetics (James Bond Collection)

Nein ... ich bekomme nichts von Tk Maxx dafür, dass ich sie hier so oft erwähne, nur leider muss ich euch schon wieder verkünden, dass ich im selbigen weitere OPI's gefunden habe. Dieses mal handelt es sich um die Magnetic-Nagellacksets aus der James Bond Collection. Es gibt sie insgesamt in drei Ausführungen (Gold, Silber, Burgunder-Rot) und ein Set enthält neben einem magnetischen Nagellack auch den dazugehörigen Magneten. Kostenpunkt sind 14,99€ pro Set und wie ihr sehen könnt, zaubert jedes Set ein anderes Muster auf eure Nägel. Fürs Unboxing inkl. Anleitung einfach weiterlesen ;-)


Als erstes Set haben wir den Nagellack Bond ... James Bond und einen Magneten, welches ein Fischnetz-Muster auf eure Nägel zaubert.

Bei dem Magnet-Nagellack Bond ... James Bond handelt es sich um ein dunkles Gold, welcher schon leicht in einen Bronze-Ton eingeht. Ihr könnt beide Lacke natürlich auch einfach nur so auftragen ohne den Magneten zu benutzen.

OPI - Bond ... James Bond

Genauer hingeschaut lassen sich die Metall-Teilchen sehr gut in Form von goldenen Schimmerpartikelchen erkennen. Diese bilden die Grundlage mit dem der dazugelieferte Magnet das Muster kreiert. Angewendet stauchen sich die Teilchen näher zusammen und es erscheint das Muster des Magnetens, welchen ihr euch ausgesucht habt.

OPI - Bond ... James Bond

Der Magnet schaut dann folgendermaßen aus. Er ist klammerartig aufgebaut und erinnert ein wenig an einen Tischdeckenklemme :-P Oben seht ihr, welches Muster der Magnet entstehen lassen kann. Jetzt einfach eine Schicht des magnetischen Nagellack auftragen und den Finger in diese Klemme legen (am besten auf einer festen Unterlage, dass nichts verrutscht) und dann vorsichtig die Klemme runterdrücken, bis der Rand euren ersten Fingerknochen erreicht habt. Jetzt müsst ihr nur drauf achten, dass euer Finger still liegt und ihr diesen nicht nach oben biegt ... sonst habt ihr schon die erste Macke drin ;-) Ansonsten reicht es vollkommen aus, wenn ihr ca. 8-10 Sekunden wartet und schwupps ist das Muster da.

  Das nächste Set heißt Is that Silva. Die Farbe des Nagellackes wird als pistolen-silbergrau beschrieben, welche mit groben, holografischen Glitzerpartikelchen besetzt ist. Gefiel mir auch Anhieb wahnsinnig gut und ich musste das Set einfach haben.

OPI - Is that Silva?

In diesem Bild lassen sich die holografischen Partikelchen gut erkennen, nur leider strahlen sie nicht so intensiv, wie sie es im direkten Sonnenlicht tun.

OPI - Is that Silva?

Der Magnet dieses Set wirft schräge Streifen auf eure Nageloberfläche. Das Prozedere ist genau das selbe, wie beim obigen auch. Ich muss sagen, dass mir dieses Muster hier mehr zuspricht als das aus dem Bond ... James Bond-Set. Freue mich schon aufs Ausprobieren :-)

 
Das wars auch schon zum Größten. Ich werde die Tage ein Nails of the Day posten, in dem ich die OPI - Magentics angewendet habe :-)

Killah

Kommentare:

  1. 15 Euro find ich teuer für die Sets, aber dadurch, dass das Porto wegfällt, ist es ok, aber zu geizig wär ich trotzdem :D

    Da würde ich lieber von TK bezahlt werden *g*

    Die Farben sind aber hübsch =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ... habe vorhin noch naträglich den Moneypenny vom Freund geschenkt gekriegt :-)

      Jops, mit den Versandkosten rechnet sich das jetzt ja bisschen ... vor allem jetzt, wo wieder angehoben wurde bzw. einige Nagellacke ja nicht mehr verschicken wollen (Gefahrengut) :-(

      Löschen