Montag, 18. Februar 2013

NotD: Denny Leighton - Double Up Duo

Übers Wochenende habe ich das Denny Leighton - Double Up Duo für euch ausprobiert. Ich finde die Kombination beider Farben sehr gelungen und ich wollte eigentlich (wie beim OPI - Bond ... James Bond-Set auch schon) den Special-Topper nur an den Ringfinger anbringen. Beim Lackieren habe ich mich doch wieder umentschieden und ihn doch auf allen Nägeln verteilt. Ich bin davon ausgegangen, dass der Special-Topper Instant Abstract dichter pigmentiert ist und ich viele Elemente am Pinselchen kleben haben werde. Aber dem war nicht so! Beim Verstreichen waren es nur einige wenige, welche sich großflächig auf der Nagelöberfläche verteilten. Trotzdem sprach mich das Ergebnis erstaunlich positiv an. Es hat ein wenig etwas von Tintenklecksen, die wahllos verteilt wurden und das finde ich irgendwie schön. Die restlichen Partikelchen passen auch sehr gut dazu und zaubern ein schönes und vor allem interessantes Design. Mal etwas anderes!

Der Auftrag der Grundfarbe Have it your grey verlief super einfach und total unkompliziert. Schon mit dem ersten Schicht hatte ich eine ordentliche Farbschicht, die schon recht stark pigmentiert und gleichmäßig war. Getrocknet ist der Lack auch super schnell und ich konnte mit der zweiten Schicht anfangen. Diese intensivierte das Ergebnis, machte es aber (im Gegensatz zu vielen anderen Nagellacken) nochmals um eine Nuance heller. Dies gefiel mir wirklich sehr gut, da die Farbe nun genauso aufgetragen aussieht, wie man es im Fläschchen sieht und nicht etwa dunkler. Weiterhin hatte ich keine Probleme mit streifigen Auftrag oder Bläschen. Die Konsistenz des Lackes ist wirklich sehr seidig und ließ sich somit wunderbar verteilen! Zum Topper lässt sich nicht viel sagen, nur das ihr wenige Elemente aufs Pinselchen bekommt, diese aber nach dem Auftrag nicht abstehen oder kratzig sind. Ein klein wenig fischen müsste ihr schon, um bestimmte Elemente rauszukriegen, aber dies erweist sich als keine große Herausforderung. Bin wirklich ein klein wenig begeistert von diesem Lack *hachz*! Schade nur, dass es Denny Leighton-Lacke hier zu Land nur online gibt. Solche tollen Lacke würde ich mir nämlich auch gerne für die Drogerien wünschen.

Killah

Kommentare:

  1. Sieht super aus!
    Das Grau ist eine tolle Farbe und der Topper ist sehr süß mit den Pünktchen ;)

    LG KayCee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Kay Cee :-)

      Solche Topper sollte es öfters geben, aber ich glaube, dass es von L'Oreal einen ganz ähnlichen gibt. Werde demnächst mal auf die Jagd gehen und vergleichen ;-)

      Löschen
    2. Ich freu mich auf deinen Bericht ;)

      Löschen
  2. tolle tolle tolle kombi! gerade das vom topper nicht so viel auf dem nagel landet, macht es sehr interessant wie ich finde!
    ich bin auch schon auf der jagd nach dem neuen l'oreal topper... bin bisher aber nicht fündig geworden...

    lg :)

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schick! Bekommt man den Topper eigentlich auch einzeln? So ein grau habe ich schon... Ansonsten muss ich wohl auch die L'Oréal-Version jagen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Kombi!
    Ich habe den Confettis-Topper von L'Oréal, der sieht dem Topper sehr ähnlich, nur dass die Partikel dichter aufgetragen werden. Den finde ich super. Deine Variante gefällt mir aber auch sehr gut!

    AntwortenLöschen