Samstag, 16. Februar 2013

NotD: OPI - Bond ... James Bond (Magnetic)

Wie versprochen möchte ich euch das OPI - Bond ... James Bond Set vorstellen, welches zurzeit u.a bei Tk Maxx für 14,99€ zu haben ist. Eigentlich hatte ich vor nur einen Nagel zu magnetisieren, aber irgendwie machte es so viel Spaß (und ich brauchte auch noch etwas Übung), so dass ich gleich die restlichen mitgemacht habe ;-) Für meinen Geschmack ist es etwas viel, aber sah in Wirklichkeit irgendwie cool aus. Hatte etwas reptil-mäßiges an sich, aber ist ja bekanntlich alles eine Geschmackssache ;-)

Der Auftrag des Nagellackes verlief problemlos. Mit der ersten Schicht hatte ich schon eine deckende, gold/bronze-farbene Schicht, die sich problemlos verteilen ließ. Ich lackierte anschließend recht schnell die nächste Schicht und nutze nach jedem Nagel den beigefügten Magneten, um folgendes Muster zu kreieren. Wie schon im Vorpost erwähnt, funktioniert dies superschnell (eigentlich innerhalb von Sekunden), nur hatte ich an einigen Nägeln etwas das Problem, dass nicht die komplette Oberfläche magnetisiert wurde. Vor allem an den Seiten sieht man, dass der Magnet diese nicht erreichen konnte (wahrscheinlich aufgrund der natürlichen Wölbung des Nagels). Aber dies ist jetzt nicht weiterhin schlimm, sondern lässt den Nagel schmaler erscheinen. Weitere Probleme in Form von Streifen oder Bläschenbildung hatte ich absolut keine. 

Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, aber nächstes Mal werde ich definitiv nur einen Finger mustern ;-)

Killah

Kommentare:

  1. Interessantes Muster, gefällt mir echt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde nur, dass man sich ziemlich schnell dran satt sieht. War bei mir zumindestens so :(

      Löschen
  2. Der Effekt sieht echt cool aus. Mal was ganz anderes!

    AntwortenLöschen