Donnerstag, 3. März 2011

NotD: Catrice - Back to Black

Huhu ... heute ist soooo ein schöner sonniger Tag, da musste einfach der Catrice - Back to Black drauf ;-) Nein, natürlich nicht, aber mir war einfach wieder danach und morgen gehts ab zur CeBit, deshalb passt er ganz gut mit seiner anthraziten Farbe.


Lackiert habe ich wie immer zwei Schichten, aber ich muss echt zugeben, dass ich leichte Schwierigkeiten mit ihm hatte. Ich weiß auch nicht genau wieso, aber er ließ sich etwas schwierig auftragen, war etwas zäh und man muss aufpassen, dass sich keine Streifen bildeten. Kenn ich eigentlich garnicht sooo von Catrice, aber naja. Nach der zweiten Schicht war er komplett deckend und trocknete auch super schnell. Ein bisschen erinnert er ja an den Chanel - Black Pearl, nur hat dieser keine grünstich. Trotzdem mag ich die Farbe sehr und sie bleibt auch im Sortiment bestehen, also kein Stress, falls euch der Lack interessiert ;-)

Killah

Kommentare:

  1. Einer meiner Lieblinge ! In der Sonne zeigt er kleine Glitterpartikel in grün & pink und ist richtig anthrazit !
    Ich trag immer eine Schicht von ihm unter meinem Black Pearl, um ihn zu intensivieren mit seiner üblen Deckkraft, das erste und letzte Mal High-End-Kacke, ich sag's Euch.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm ... vertauscht du den nicht mit dem I wear my sunglasses at night von Catrice? Der Lack hat nämlich grün/pinkes Glitzer und dieser schimmert eher gräulich/silbern (zumindestens die neue Version des Back to Black) ;-)

    AntwortenLöschen