Dienstag, 30. November 2010

NotD: Nails Inc. - Hampton Court

Gestern Abend habe ich noch schnell den Hampton Court aus dem Nails Inc. - Miniset lackiert und muss sagen, dass ich über das Finish und der Konsistenz super-überrascht bin. Das erklärt vielleicht, weshalb Nails Inc. -Lacke so teuer sind (ab 12€).


Die erste Schicht wurde ziemlich zäh und das sah man auch auf dem Nagel. Ich wollte erst den Lack in Frage stellen, jedoch hieß auch hier das Zauberwort: Eine zweite Schicht. Die rettete wirklich alles und zum Vorschein kam ein superglossiges, dunkelkirschrotes Finish. Der Lack fühlt sich wirklich klasse auf den Nägeln an, irgendwie leicht gel-artig, aber in positiver Weise und viel weicher. Ich würde das Finish fast mit den der O.P.I.-Lacke vergleichen. Die Nägel kommen mir flexibeler und belastbarer vor. Auf jeden Fall Daumen hoch!! Auch die Trockenzeit war ok, aber nicht schnelltrockend.

Nichtsdesto trotz handelt es sich hierbei für mich um eine totale Herbstfarbe, die mir aber supergut gefällt (hehe...der Lack war einer der Gründe, weshalb ich das Miniset gekauft habe). Mir kribbelt es aber jetzt schon in den Fingern den weißen Lack aus der Retro Chick LE von MNY auszuprobieren. Er erinnert mich so sehr an den Schnee und wenn dieser noch so leicht pinkig schimmert, dann ist alles ok :)

Killah

Kommentare:

  1. Tolle Farbe! Ich bedauere es weiterhin, dass wir hier keinen TK Maxx haben!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank !!
    Ach manno....finde es auch doof und hoffe, dass die mal schneller in Deutschland expandieren. Solange es mich gibt, werden die wohl nicht Pleite gehen ;)

    Gibts nicht eine Filiale die vielleicht etwas in deiner Gegend ist??

    Hier einmal der Store-Locator:

    http://www.tkmaxx.de/ueber_uns/filialen/

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bereits geschaut. Die nächste Filiale ist in etwa 80 km Entfernung. Vielleicht mache ich ja mal einen Wochenendausflug in die Gegend. Auch wenn sich die Schnäppchen dann fast nicht mehr lohnen :)

    AntwortenLöschen