Donnerstag, 22. November 2012

Blogger-Event: Twilight Breaking Dawn Part 2 Kinobesuch in Hamburg

Essence und Rossmann luden 100 Blogger/Vloggerinnen nach Hamburg ein, um sich den neusten und gleichzeitig auch letzten Teil der Twilight Saga Breaking Dawn Part 2 anzusehen. Ich habe mich super über die Einladung gefreut und bin diese auch angetreten. Dies war mein erstes Blogger-Event und neben der wunderschönen Stadt Hamburg, konnte ich auch Deleeylah von http://pinks-and-purples.blogspot.com mal persönlich kennenlernen. Wir verbrachten zwei wundervolle Tage in Hamburg und hatten natürlich sehr viel Gelegenheit zu, uns über unser Lieblingsthema Nagellacke auszutauschen und auch andere Bloggerinnen bzw. Youtuberinnen mal persönlich kennen zu lernen. An dieser Stelle einen lieben Gruß an alle :-)

Deleeylah und ich verabredeten uns vorab schon mittags am Hauptbahnhof und haben uns auf Anhieb super verstanden. Da wir in Hamburg übernachteten, brachten wir unser Gepäck schnell ins Hotel und nutzen die restliche Zeit, um Hamburg zu erkunden und auch (zum ersten mal!!) einen Budni von innen zu sehen (bei uns in Dortmund bzw. Frankfurt gibts nur dm bzw. Rossmann oder Müller). Weiterhin schlenderten wir weiter durch die Stadt und ich muss sagen, dass mir Hamburg wirklich sehr gut gefallen hat. Vorallem an der riesengroßen Apple-Filiale am Jungfernstieg konnte ich nicht einfach so vorbei gehen und mussten da kurz reinschauen ;-)

Weiterhin waren wir auch im Nivea-Haus. Ich habe soooo oft schon in irgendwelchen Zeitschriften davon gelesen, dass wir auch dort mal vorbeischauten. Der Shop ist wirklich toll aufgemacht und neben den klassischen, blauen Cremedöschen, gab es auch viele selbstzusammengestellte Geschenkesets bzw. auch Geschenkartikel, wie z.B. ein Babylätzchen mit der Aufschrift "Kleckermäulchen" oder eine dunkelblaue Kaffeetasse inkl. Nivea-Logo :-)

Neben der Europa-Passage besuchten wir auch das Alsterhaus und waren auch kurz bei American Appeal. Ansonsten turnten wir noch durch die üblichen Geschäfte/Passagen und nach ein paar Orientierungsschwierigkeiten, mussten wir wieder zurück ins Hotel, um uns für den abendlichen Kinobesuch fertig zu machen.


Das Hotelzimmer wurde uns von Cosnova/Rossmann zur Verfügung gestellt. Wir übernachteten im Hotel Ibis Hamburg Alster Centrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Die Zimmer waren sehr ansprechend aufgemacht und auch sehr sauber. Neben dem großen Doppelbett, gab es noch einen Flachbildfernseher und einen kleinen Schreibtisch, die ich aber eher sporadisch genutzt habe (die Stadt Hamburg war einfach zu toll, um im Hotelzimmer zu vergraulen) ;-)

Um 18:30Uhr traffen wir uns dann mit den Mädels in der Lobby unseres Hotels und sind grüppchenweise zu Fuss Richtung Cinemaxx gegangen. Wir erreichten ziemlich schnell unser Ziel und wurden im Eingangsbereich schon vom Cosnova & Rossmann Team empfangen. Nachdem jeder jeweils einen Coupon für Popcorn oder Nachos gekriegt habent, gab es auch noch ein Softgetränk seiner Wahl. Weiterhin erhielten wir alle noch kleine Goodie-Bags von Essence und Rossmann, aber dazu mehr im nächsten Post ;-)

Kurz bevor der Film losging, stellten sich nochmal kurz das Essence/Cosnova und Rossmann Team zu Wort und wünschten uns alle viel Spaß beim Film (leider ist das Bild etwas dunkel geworden). Es wurde extra ein eigener kleiner Kinosaal gemietet, wo wir alle reichlich Platz gefunden haben. Auch der Film startete direkt nach einem kleinen Essence-Werbespot, was ich persönlich als sehr angenehm empfand ;-) 

Am nächsten Tag planten Deleeylah und ich noch einen kleinen Trip zu Kosmetik4Less ein, welches etwas außerhalb von Hamburg liegt (3 Zugstationen und etwas Fußweg). Uns schlossen sich noch Sarah von www.sarahsneverland.de und Daniela von www.missbeautyandmore.blogspot.de an. Also sprangen wir kurzerhand in den Zug, um unsere Kosmetiksucht zu befriedigen und etwas vor Ort durchstöbern zu können ;-) 

Anschließend ging es auch schon wieder zurück in die Hamburger Innenstadt und wir machten die letzten Besorgungen, bevor ich leider auch schon wieder in den Zug Richtung Heimat musste und uns unsere Wege wieder trennten.

Nochmals vielen Dank an Essence/Cosnova GmbH und Rossmann, dass wir eingeladen wurden und dieses Event möglich gemacht haben!

Und auch dir liebe Deleeylah, dass du den Weg zu Kosmetik4Less rausgesucht hast und für die schönen 2 Tage :-)

Killah

Kommentare:

  1. Klingt nach einem ganz tollen Event! Ich würde so etwas auch mal gerne machen.
    LG, Fatma

    AntwortenLöschen
  2. huhu,

    schöne fotos :-)

    ich war auch da, vielleicht schaust du mal vorbei

    http://zaphiraw.blog.de/2012/11/21/twilight-premiere-cosnova-hamburg-15232295/

    liebe grüße
    sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      gehe gleich auch mal schauen :-)

      LG

      Löschen
  3. das war echt ein ganz tolles Event :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    war echt nett dich kennen zu lernen, auch wenn es nur ein paar Stunden waren :)

    Ohhjee auf dem Kinosaal Foto seh ich ja "nett" aus*lach*

    AntwortenLöschen
  5. Hihi. Dein Platz im Kino war also direkt hinter mir :) (Ich bin die Blonde auf dem Foto vom Essence & Rossmann Team ;) )

    Schöner Bericht!

    Liebe Grüße,

    Cheana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und netter Hinterkopf :D ;-)

      Ganz liebe Grüße auch zurück :-)

      Löschen
  6. ui...das klingt nach nem tollen event! :)
    lg

    AntwortenLöschen