Freitag, 5. Oktober 2012

NotD: OPI - Midnight in Moscow (Russia Collection 2007)

Ich muss ja gestehen, dass ich zur Zeit ein wenig in den OPI - Every month is Oktoberfest verliebt bin. Ich bin schon des öfteren an ihm vorbei geschlichen, habe ihn aber noch nicht gekauft. Grund dafür ist, dass ich einen sehr ähnlichen Gefährten zu Hause stehen habe und ihn bislang noch nicht die Aufmerksamkeit gewidmet habe, die er verdient hat. Gekauft hatte ich ihn vor ca. 2 Jahren in den Niederlanden, wo er für 5€ ausgezeichnet war. Wer kann da schon wiederstehen? Also ich konnte es nicht ;-)


Der Auftrag war klasse. Mit der ersten Schicht hatte ich eine schwarze Base mit ganz viel rötlichen Schimmer auf den Nägeln, die sehr flüssig/wässerig war. Sah jedoch schon mal sehr interessant aus ;-) Anschließend als der Lack getrocknet ist, habe ich eine zweite Schicht aufgetragen, die dann wirklich ALLES abdeckte und kein Vergleich zur ersten Schicht ist. Ich hatte erst die Befürchtung, dass das Ergebnis nach zwei Schichten noch etwas durchscheinend sein wird, aber dem war nicht so. Auch den hübschen rötlichen Schimmer sieht man eigentlich ganz gut, nur leider wollten es die Lichtverhältnisse als ich dieses Foto machte, nicht so wirklich zulassen. Ansonsten gab es keine weiteren Vorkommnisse in Form von Bläschen oder ähnliches. Tip-Top und ein sehr schöner Vampy-Lack! ;-)

Die Ähnlichkeit zum OPI - Every month is Oktoberfest ist schon sehr vorhanden, Midnight in Moscow soll jedoch mit seiner schwarzen Base hervorstechen, während der Every month is Oktoberfest eine eher kühlere, leicht lila/dunkle Base haben soll.

Killah

Kommentare:

  1. Die Farbe ist sehr schön :).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Farbe echt toll (:

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich toll :)
    Ich trage gerade den Oktoberfest und bin echt überrascht, dass die Farben sich zwar im Fläschchen so ähneln, aber dann auf den Nägeln eher weniger (wobei es mich eh verwirrt wie ein Lack in der Flasche so anders als aufgetragen aussehen kann :D).
    Oktoberfest hat halt die lila Base und sieht damit mehr auberginenfarben aus.
    Aber ich glaube, beide braucht man jetzt nicht zwingend ;)

    AntwortenLöschen
  4. Der Lack ist wunderschön! So einer fehlt mir noch in meiner Sammlung.
    LG Lisa

    AntwortenLöschen