Mittwoch, 6. Juni 2012

NotD: Manhattan & Buffalo - Shoe-bee-doo und Shoeaholic (Collection 2012)

Bei der letzten Umfrage gab es ein Unentschieden: Der Manhattan - Shoe-bee-doo und der Manhattan - Shoeaholic waren beide gleich auf und diese möchte ich euch heute mal vorstellen ;-)

Zuerst möchte ich mit dem Shoeaholic anfangen. Ich muss gestehen, dass ich die Farbe etwas "schwer" für diese Jahreszeit finde bzw. sie erinnert mich stark an Eis und den Winter überhaupt. Andernfalls würde ich es interessant finde, inwiefern sich dieser Lack mit z.B. den Essie - Blue Rhapsody aus der neuen Mirror Metallics LE ähnelt. Beim nächsten dm-Besuch werde ich diese mal für euch nebeneinander halten :-)

(Manhattan - Shoeaholic)

Der Auftrag ging so. Der Lack ist ziemlich stark pigmentiert und war schon mit der ersten Schicht so gut wie deckend, allerdings konnte man jeden einzelnen Pinselstrich mitverfolgen. Da muss man/frau also etwas präziser arbeiten und bisschen zähflüssig war der Liebe auch. Die Trockenzeit war ok, aber nichts besonderes. Ich habe wie immer noch eine zweite Schicht aufgetragen, die das Ergebnis gleichmäßig machte. Wie ihr jedoch sehen könnt, macht der Lack Macken sehr gut sichtbar und hebt diese noch hervor. Ein paar Mini-Bläschen hatte ich am Daumen auch, aber wahrscheinlich nur, weil ich bisschen zu viel Farbe aufgetragen habe. Ein durchwachsendes Ergebnis also! ;-)

Als nächsten Sieger haben wir den Manhattan - Shoe-bee-doo aus der gleichen LE. Ein schönes Rot/Braun mit minimalen Goldschimmer/glitzer, den man auch im Sonnenlicht leicht erahnen kann.

(Manhattan - Shoe-bee-doo)

Hier war der Auftrag ganz ok! Mit der ersten Schicht hatte ich schon ordentlich Farbe auf dem Nagel und es war schon fast komplett deckend. Der Lack ließ sich ziemlich gut verteilen und war von der Konsistenz nicht so zähflüssig wie der Shoeaholic. Nachdem er angetrocknet war, konnte ich mit der zweiten Schicht beginnen. Dieses ebnete das Ergebnis sehr gut ab und ich hatte ein einheitliches Ergebnis. Streifen,- oder Bläschenbildung hatte ich bei dem Lack keine. Im Allgemeinen bin ich zufrieden mit dem Lack!

Und zu letzt wie immer noch das Umfageergebnis für euch:
P.S.: Eine neue Umfrage ist natürlich rechts in der Sidebar wieder online! Diesmal geht es nur um die Essence - Snow White-Lacke und weil ich wohl erst Mittwoch abends zum "bunt lackieren" komme (muss die Woche über etwas natürlichere Nägel haben), geht die Umfrage auch bis Mittwoch Abends (13.06.), 18Uhr. Über eure Stimme für einen der drei Lacke würde ich mich sehr freuen :-)

Killah

Kommentare:

  1. hi :)
    der erste gefällt mir riiiiiiiiichtig gut! :) den schau ich mir morgen mal genauer an und den von essie wollte ich mir letztes mal auch angucken, aber ich hatte leider nciht so viel zeit, da mama gedrängelt hat :-P


    Liebste Grüße moni_♥
    Schau doch mal bei mir vorbei, würde mich freuen: 222 Leser Gewinnspiel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!! Werde dich gleich mal besuchen gehen ;)

      Löschen
  2. shoeaholic erinnert mich auch eher an winter und eis ;) trotzdem sehr hübsch!
    shoe-bee-doo gefällt mir sehr gut! zum glück habe ich ihn genau vor meiner nase stehen ;)
    stimme abgegeben ;) gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir!! :-)
      Ich bin gerade in einem Haushalt, wo es den sogar zweimal gibt :P Ist nämlich die Lieblingsnagellack-Farbe von der Mutter meines Freundes und ich hab ihr den auch besorgt ;-)

      Bin ja erstaunt, dass sie ernsthaft den OPI - Crepe-suzi-ette leer gekriegt hat :-O

      Löschen
    2. WOW! Einen Nagellack leerkriegen... die Aufgabe unseres Lebens ;)

      Löschen
    3. Glaub mal ... daran werden wir scheitern :D

      Löschen
    4. ich zitiere: "Einem echten Nagellack-Junkie kann man wohl nichts vormachen ..."

      ;)

      Löschen
  3. ui....shoeaholic sieht echt klasse aus!
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Shoeaholic wird definitiv gekauft! Wow, was für ne Farbe!

    AntwortenLöschen