Donnerstag, 12. April 2012

Haul: p2 - Denim Delight LE

Eigentlich huschte ich heute nur schnell in den Dm, um Zahnpasta zu holen, aber da blieb mein Blick an einer blauen LE kleben ... der p2 - Denim Delight LE. Meinerseits ist sie schon total in Vergessenheit geraten, aber ab heute ist offizieler Verkaufsstart und ich war anscheinend auch die erste, die das Display begutachtet konnte. Ganz so viel hat mich nicht angesprochen (die Blushs waren ok, aber ich hab so viele) und auch die Lidschatten und co. fand ich eher unspannend (von dem schicken Täschchen ganz zu schweigen). Mein Blick blieb wie immer an den Nagellacken hängen und da gefielen mir die beiden Blau-Töne, die sehr schöne Schimmerpartikelchen enthalten (der hellblaue enthält goldene; der dunkelblaue silberne). Es gab noch einen Grauen, der ebenfalls mit diesen goldenen Schimmerpartikelchen besetzt war, aber ich habe ihn erstmal stehen gelassen. Der rote Lack hatte, soweit ich mich erinnern kann, keine Schimmerpartikel, sondern ein ganz normales Creme-Finish. Kostenpunkt: 2,45€ pro Lack.

(v.l.n.r alles p2: 020 - Navy washed Denim, 030 - Indigo Denim)

Zu Hause angekommen habe ich sie dann für euch auf ein Nagelrad geswatcht. Als ich die Lacke aufgetragen habe und sie noch flüssig waren, dachte ich mir: "Ohhh ... wow!! Was für ein tolles Ergebnis!!", aber als ich sie dann 5 Minuten später begutachtete, war ich leicht enttäuscht. Das Finish beider Lacke wurde während des Antrocknens "matt/stump", dafür sind sie mit einer Schicht fast komplett deckend gewesen. Es sieht zwar nicht schlecht aus, aber in glossy kommen die Lacke viel hübscher rüber (meine Meinung!!). Aber es gibt ja Gott sei Dank glänzende Topcoats ;-)

(v.l.n.r: p2 - Navy washed Denim, p2 - Indigo Denim, Essence - Midnight Date)

Und auch dreist finde ich, dass dies nichtmals auf den Fläschen erwähnt wird. Man kauft praktisch die Katze im Sack, wenn man vielleicht nicht vorher die Pressemitteilung durchgelesen hätte. Aber ich hab es euch ja jetzt gesagt, deshalb seid ihr nun vorgewarnt ;-)

P.S.: Außerden wurde heute bei uns die Essence - Fruity LE taufrisch im Dm aufgestellt. Also wer was davon haben möchte, sollte spurten ;-)

Killah

Kommentare:

  1. Mir gefallen die Lacke recht gut, schade nur das ich so viele Blaue schon habe ;) Das matte finish finde ich jetzt nicht so schlimm, da ich eh immer einen Topcoat trage. Außerdem sieht es so ein bisschen jeans-iger aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt ... hab auch noch nie "glänzende" Jeans gesehen (seltenst!!) :-D ;-)

      Löschen
  2. Ich war grad bei dm und da gabs keine Fruity ;___;

    AntwortenLöschen
  3. oh der hellblaue ist ja zum niederknien!

    AntwortenLöschen
  4. beide lacke sehen toll aus! auf den pressebildern hatte mich ja eigentlich nichts angesprochen. aber die beiden sehen gut aus! auch mit dem effekt! muss ich mir mal live anschauen :)

    AntwortenLöschen
  5. Mattes Finish... Hmh... Hab mir die beiden Lacke heute auch gekauft und jetzt bin ich richtig neugierig, wie sie wohl so sind... GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. mich hat die le gar nicht angesprochen auf den pressebildern...die lacke sehen jetzt aber doch ganz gut aus.kaufen werde ich trotzdem nichts,hab genug blaue lacke und bin ganz,ganz vernünftig :):D

    AntwortenLöschen
  7. Ahhh, grade schon auf einem anderen Blog bewundert, den Navy washed Denim werde ich mir kaufen, der sieht echt gut aus.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist wirklich klasse ... ist dem Essie - Smooth Sailing ähnlich ;-)

      Löschen