Donnerstag, 12. April 2012

NotD: Essence - Iced Latte (Nude Glam Reihe)

Heute mal eine weitere Farbe aus der Nude Glam Reihe. Der Lack ist super pigmentiet und aufgrund seiner "Fleischwurstfarbe" auch für den ein oder anderen auch büro/alltagstauglich. Ich war echt überrascht, dass er mit der ersten Schicht schon so deckend war. Auch das ich ihn relativ spät am Abend lackiert habe, machte ihm nichts aus und ich hatte am Tag danach nicht das berühmte Bettmuster auf den Nägel (habe wie fast immer keinen Schnelltrocknerlack oder Topcoat benutzt). Pluspunkt dafür!


Der Auftrag verlief ganz gut. Wie schon oben erwähnt, ist der Lack mit der ersten Schicht schon sehr deckend gewesen, jedoch waren einige lichte Stellen zu sehen bzw. Streifen, die verrieten, wo man mit dem Pinselchen entlang gestriffen ist. Getrocknet ist der Lack recht schnell und ich konnte eine zweite Schicht auftragen, die alles ausnahmelos verdeckt hat. Dazu muss ich aber sagen, dass ich öfters Lack nachnehmen musste, weil ich den Eindruck hatte, manchmal nicht genug Farbe auf dem Pinsel zu haben. Auch diese Schicht ist trocknete gut durch und Streifen oder Bläschen sind auch nicht vorgekommen.

Killah

Kommentare:

  1. ich war erst sehr Neugierig und begeistert von den Nude Glam Lacken.. nachdem ich sie gekauft habe, wars eher ernüchternd.. dieser hier gefiel mir noch am besten (vom Auftrag).. hab sie aber alle jetzt nie mehr aufgetragen :/.. Sollte ich vielleicht nochmals versuchen :) Bei dir siehts auf jedenfall sehr hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  2. das ist mein liebling aus der nude-glam reihe :)))

    AntwortenLöschen