Montag, 24. Oktober 2011

Preview: (Hauseigene) Nagellacke von Douglas

Schon vor einiger Zeit habe ich kleine Miniatur-Nagellacke bei Douglas gesehen, die als Herstellerangabe auch Douglas selber auf den Fläschchen trugen. Die Lacke aber waren größtenteils nicht wirklich etwas besonderes. Es gab jeglich 4 oder 5 verschiedene Farben und sie haben 3,95€ gekostet. Die Fläschchenaufmachung sah auch noch ziemlich trist aus: Ein eckiges Flakon, dafür aber keinerlei Verzierrungen/Logo oder ähnliches.

Jetzt aber bringt Douglas ganz offiziel eine eigene Nagellack-Linie heraus, die den Namen Douglas Absolute Nails tragen wird. Die ersten Bilder dazu habe ich heute bei Frau Shopping via Twitter gesichtet und auch die liebe DysfunctionalKid hat schon darüber berichtet.

(Foto via Frau Shopping // Twitter)

Ich muss zugeben, dass mich die Lacke schon sehr ansprechen. Bei der unteren Reihe mit den 3 Lacken wird es sich um die erste LE handeln (und einem Chanel - Peridot Dupe in der Mitte vielleicht?!). Erhältlich werden die Lacke ab November sein und kosten jeweils 4,95€ für 11ml. Fairer Preis wie ich finde. Bin schon sehr auf die Qualität der Lacke gespannt und bin mir sicher, dass da der ein oder andere ins Körbchen springen wird ;-)

Killah

Kommentare:

  1. Ohhh, der untere könnte wirklich ein Peridot Dupe sein. Das wäre traumhaft! Danke für die Info, war mir noch nicht bekannt! LG

    AntwortenLöschen
  2. Kein Ding :)
    Bin auch gespannt, ob es sich wirklich um ein Dupe zum Peridot handeln wird. Gefallen tut er mir nämlich sehr :)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe auch sofort an peridot gedacht :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde einige Farben ganz nett, aber nicht umwerfend ^^ und will eh meine Sammlung verkleinern

    AntwortenLöschen
  5. aaaah wenn mein konto es zulassen würde dürften bei mir alle ins einkaufskörbchen springen :)))) aber ich denke ich belasse es erstma bei zwei bis drei... und eigentlich war ich ja am überlegen ob ich mir im november ein nagellack-kaufverbot auferlege... das muss ich mir guuut überlegen ;)

    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. Die unteren 3 sagen mir auf alle fälle zu und den Preis find ich auch vollkommen in Ordnung, kommt natürlich darauf an ob er Qualitativ gerechtfertigt ist. =)

    XOXO
    K-ro

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt kommen sie also so langsam, die ganze Peridot-Dupes... das war irgendwie so klar, vom Paradoxal gab es dann ja auch von fast jeder Marke ein Dupe. :-D

    AntwortenLöschen