Mittwoch, 18. Januar 2012

NotD: Manhattan - 65Z (Liquid Metals LE)

Hallo ihr Lieben,

der Grund weshalb es hier auf dem Blog etwas ruhiger geworden ist, ist wieder mal die liebe Uni :-/ Ich schreibe nächsten Montag schon meine erste Prüfung, komme aber nicht wirklich zum Lernen (und lackieren auch kaum), da wir am 03.02. noch unsere Seminararbeit abgeben müssen und nichts klappt, wie es soll! Streß pur also ... aber das kennt ihr bestimmt selbst ;-) Trotzdem möchte ich euch noch schnell meine Mani von letzter Woche zeigen (jaa ... ist schon wieder ein Weilchen her, dass ich das letzte NotD gepostet habe) und zwar den 65Z aus der Liquid Metals LE von Manhattan. Vorne weg ... ich war leider nicht wirklich zufrieden mit dem Lack :-( Pigmentierung und Auftrag waren klasse, aber man sah wirklich JEDE Unebenheit, die man so am Nagel hat. Sah nicht schön aus!


Wie schon gesagt ... der Auftrag verlief gut! Mit der ersten Schicht war der Lack schon sehr gut deckend, jedoch durch sein metallisches Finish neigte er stark dazu, Streifen zu bilden, wo ihr mit dem Pinselchen entlang gestrichen seid. Auch jede noch so kleine Unebenheit betonte der Lack super gut, so dass meine langen Nägel teilweise ziemlich mitgenommen aussahen. Das gefiel mir leider absolut nicht und ließ sich auch nicht ausbessern oder so. Meine Nägel sind nun wieder kurz und ich kann mir vorstellen, dass ich jetzt ein besseres (aber kein streifenfreies) Ergebnis erzielt hätte. Naja, dafür hatte ich mit Bläschenbildung keine Probleme und der Lack hielt auch recht gut (bis auf 1 Finger). Aufgetragen habe ich wie immer zwei Schichten, die auch recht schnell getrocknet sind. Meiner Meinung nach, ein sehr durchwachsender Lack!

P.S.: Morgen hab ich auch noch Geburtstag ... ratet mal welchen Lack ich tragen werde :-) Kleiner Tipp: Den hab ich vor kurzen erst gekauft ;-)

Killah

Kommentare:

  1. das ist der einzige lack, den ich mir nicht aus der le gekauft habe... vllt sogar besser so?! die farbe ist aber sehr schön!

    LG :)
    Viel Erfolg bei deiner Klausur und Seminararbeit :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiner Meinung nach definitiv besser! Die Farbe ist zwar ganz nett, aber das Finish hat mich echt fertig gemacht :P

      Dankeeeee :)

      Löschen
  2. Hab ihn mir auch noch geholt... ich mag metallische Finishs eigentlich ziemlich, Streifenbildung macht mir nix ;)

    Ich schätze du trägst den neuen Butter London-Lack? Bin sehr gespannt.... da solltest du doch die 200 bis morgen voll bekommen, oder? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ... das wäre schon cool morgen die 200 voll zu kriegen!! Mal schauen :)

      Löschen
  3. uii toller lack, zumindest farblich.
    was studierst du denn?:)

    Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich studiere Wirtschaftswissenschaften im 5.Semester ;-)

      Löschen
  4. Chanel! das wird definitiv Chanel sein :)))

    P.S. liquid metals find ich nicht so schön... schon gar nicht, wenn man wirklich jede noch so kleine Unebenheit sieht :/

    AntwortenLöschen
  5. Trägst Du morgen den Knackered von Butter London?
    Biel Erfolg bei Deiner Klausur und für die Seminararbeit! :-)

    AntwortenLöschen