Sonntag, 24. Juli 2011

NotD: Catrice - Iron Mermaiden und p2 - Gracious (altes Sortiment)

Sowas ist mir schon lange nicht mehr passiert! Ich habe zuerst den Catrice - Iron Mermaiden aufgetragen (Dupe zur OPI - Not like the Movies aus der Katy Perry Kollektion) und was passierte? Ich habe wohl nicht lang genug gewartet und haute mir sofort eine dicke Macke rein. Hmpf ... naja, nicht so schlimm, damit kann ich leben. Doch dann bin ich runter in die Küche, wuselte bisschen herum und was war?! Aus welchen Grund auch immer war der zweite Nagel demoliert und der Lack sah wie zusammen geschoben aus. Ich versuchte ihn noch irgendwie mit leichten Fingerdruck glatt zu streichen, aber das funktionierte natürlich nicht mehr (haha ... vielen Dank auch Lack!). Oben in meinen Zimmer angekommen habe ich so nach dem Motto noch zwei weitere Macken/Dellen/Verschiebungen auf den Nägeln gefunden ... Näääääää, das reichte mir und der Lack musste wieder runter!!


Der Auftrag des Lackes war eigentlich ok gewesen. Mit der ersten Schicht ist er noch ziemlich streifig und auch sheer. Mit der zweiten Schicht wurde er schon deckender. Ich hatte jedoch das Gefühl, dass wenn man sich den Lack seitlich anschaute, lichte Stellen zu sehen waren. Getrocknet ist der Lack anscheinend nur mässig (siehe Story von oben), obwohl ich bestimmt eine halbe Stunde gewartet habe. Wenigstens hat der Lack keine Bläschen oder ähnliches geworfen und er changiert auch sehr schön zwischen Grün und Lila und geht auch etwas ins Graue. Für alle die diesen Lack nicht missen wollen, empfehle ich einen schnelltrocknenden Überlack!

Nachdem ich den Catrice-Lack wieder entfernte, kramte ich etwas in meiner Sammlung rum und griff zum p2 - Gracious aus dem alten Standardsortiment. Meiner Meinung nach ein wunderschönes, "dreckiges" Lila und ist dem OPI - Parlez-vous OPI? sehr ähnlich. Die einzige Mankos des Lackes (außer das er nicht mehr erhältlich ist) sind: ER HÄLT SUPER; ER WILL NICHT CHIPPEN (Tippwear/Absplittern) und sieht nach einigen Tagen noch immer wie FRISCH AUFGETRAGEN aus. SCHRECKLICH so ein Lack !!!!! ;-) Und noch viel, viel schrecklicher, dass p2 SOWAS aus dem Sortiment genommen hat :(


Der Auftrag war ... klasse! Die Farbe ließ sich super verteilen und war mit einer Schicht schon fast komplett deckend. Um einen intensiveren und gleichmässigen Farbton zu bekommen, habe ich wie immer noch eine zweite Schicht aufgetragen. Bläschen gab es natürlich auch keine und der Lack ist trotz seiner zwei Schichten super schnell getrocknet. Die weiteren Kriterien habe ich ja schon oben erwähnt. Absolut toller Lack und echt schade, dass er gehen musste. Schätzt euch also glücklich, wenn ihr diesen noch abbekommen habt ;-)

Killah

Kommentare:

  1. OMG der Catrice Lack ist ja toll. Ich stand letzt davor und hab überlegt ob ich ihn mitnehmen soll oder nicht. Hab mich dann dagegen entschieden. Ich glaub ich sollte ihn mir doch noch holen :)
    Den Lack von P2 hab ich auch, hatte ihn aber glaub ich erst einmal drauf. Ich kann mich nie entscheiden, was ich auftragen soll :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Den gracious mag ich auch extrem gerne. Wirklich fies, dass der aus dem Sortiment ging ... LG

    AntwortenLöschen
  3. Den Gracious hab ich schon so oft auf den Blogs gelesen - sauärgerlich, dass die sowas aus dem Programm nehmen *grummel*

    AntwortenLöschen
  4. @Sabi: Das Problem mit "Welchen Lack nehm ich denn jetzt" kenn ich nur allzu gut :D War nämlich exakt die gleiche Situation als ich den Catrice-Lack wieder abgemacht hatte. Da musste ich auch erstmal kramen, welchen ich denn sonst nehmen könnte ;-)

    @Stephie und DysfunctionalKid: Jops ... aber ich bin mal gespannt was denn jetzt mit der nächsten Sortimentsumstellung wieder so rausfliegt bzw. reinkommt.

    AntwortenLöschen
  5. Beides sind sehr schöne Lacke:-)

    Wenn ich auch mal so ein Pech habe wie du, dass ein Lack partout nicht auf die Nägel will, suche ich mir auch immer einen völlig anderen Lack aus.
    Meistens klappt das dann problemlos:-)

    LG Pauline

    AntwortenLöschen