Dienstag, 11. Dezember 2012

Notd: p2 - Sparkling Surprise

Seit der letzten Sortimentsumstellung im Herbst hatte ich ein Auge auf den p2 - Sparkling Surprise geworfen. Er gehört zu Color Victim-Reihe und kostet 1,55€. Besonders gut gefiel mir, dass er so schön golden/rosa schillerte (zumindestens im Fläschchen). Ich beschloss also ihm eine Chance zu geben, obwohl ich der festen Überzeugung war, dass dieses schöne Ergebnis nur im Fläschchen zu sehen sein wird. Fehlanzeige ... er schillert und changiert genauso hübsch auf den Nägeln nachdem er aufgetragen wurde. Klasse Farbkombi und sollte in keiner Nagellacksammlung fehlen. Er ist wirklich wunderhübsch und überraschte mich sogar mit seiner langen Tragezeit ohne abzusplittern. Kaufempfehlung!

Der Auftrag verlief recht gut. Mit der ersten Schicht hatte ich eine leichte, aber schon recht stark changierende gold/rosa/kupferne Schicht, die jedoch noch sehr durchsichtig erschien. Ich dachte schon, dass ich mindestens 3 Schichten auftragen muss, aber auch hier überraschte der Nagellack und mit der zweiten Schicht war alles abgedeckt und gleichmäßig. Getrocknet ist der Lack auch recht schnell und ich hatte keinerlei Probleme mit Streifen,- oder Bläschenbildung. Wie oben schon beschrieben, hielt der Nagellack auch recht lange auf meinen Nägeln und das obwohl ich keinen Überlack benutzt habe. So sollten echt (wieder) alle p2-Lacke sein. Wäre traumhaft!

Killah

Kommentare:

  1. Der ist mir nie so wirklich aufgefallen :) Den muss ich unbedingt haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich klasse! Vorallem jetzt passt er auch recht gut zu Weihnachtszeit und es lassen sich bestimmt schöne Designs mit ihm zaubern :)

      Löschen